EM-Silo 10 l

249,50 

24,95  / l

EM Silo 10 l Kanister. EM-Silo beschleunigt während des Siliervorganges die pH-Absenkung und verbessert die aerobe Stabilität.

Lieferzeit: ca. 3-5 Werktage (DE)

Artikelnummer: 2160
Kategorien: , Schlüsselworte: ,

EM Silo 10 l Kanister, ein nach der Verordnung (EG) Nr. 1831/2003 ordungsgemäß angemeldeter Silierzusatzstoff. EM-Silo beschleunigt während des Siliervorganges die pH-Absenkung und verbessert die aerobe Stabilität.

Unterschiede EM1® – EM Silo®

Beide Produkte haben den gleichen Ursprung, allerdings wurde EM Silo® für Anwendungen in der Silage optimiert. Das heißt, die Zusammensetzung der Bakterienspezies wurde den Anforderung der Silageherstellung und –qualität angepasst. Beide Produkte können für das jeweilige Anwendungsgebiet vermehrt werden.

Es gibt viele verschiedene Milchsäurebakterien-Arten. Die einen produzieren Milchsäure (homofermentative Milchsäurebakterien), andere Milchsäure und Essigsäure (heterofermentative Milchsäurebakterien). Bei der Herstellung von Silage ist es besonders wichtig, dass der pH Wert schnell absinkt und im Endprodukt ein bestimmtes Verhältnis der verschiedenen Säuren zueinander herrscht, damit die Silage erstens den Tieren gut schmeckt und bekommt und zweitens die Silage nicht so schnell verdirbt, wenn das Silo einmal geöffnet ist (“aerobe Stabilität“). Daher ist hier eine etwas andere Zusammensetzung der Bakterienarten optimal als beim Bodenhilfsstoff EM1®.
Außerdem unterliegt EM Silo® rechtlich völlig anderen Grundlagen als das EM1®, so dass es auch Unterschiede in den Zulassungs- und Anmeldeverfahren sowie in der Besteuerung gibt (EM1® 19% MwSt, EM Silo® 7% MwSt).

weitere Informationen

 

Inverkehrbringer: EMIKO Handelsgesellschaft mbH, Mühlgrabenstraße 13, 53340 Meckenheim, Deutschland

 

Hinweis: Produkt kann von Abbildung abweichen.

 

Ausgangsstoffe:

Milchsäure- und Photosynthesebakterien, Hefe, Zuckerrohrmelasse, Wasser Typenbestimmte Bestandteile: Bakterienkulturen