FKE agrar Ergänzungsfuttermittel

FKE (Fermentierter Kräuterextrakt) von Multikraft ist ein gebrauchsfertig aktiviertes Bio-Ergänzungsfuttermittel mit Effektiven Mikroorganismen für alle Tierarten, AT-BIO-301. Es steigert die Fresslust, verbessert die Vitalität durch Balance der Darmflora mit entsprechend positiven Auswirkungen auf die Gülleeigenschaften und das Stallklima.

Auswahl zurücksetzen

ab 44,95 

ab 44,95 

Grundpreis:

0,94 1,80  / l

Lieferzeit: ca. 5-10 Werktage (DE)

Artikelnummer: 6010bio-1
Kategorien: , Schlüsselworte: , ,

Multikraft FKE (Fermentierter Kräuterextrakt) ist ein gebrauchsfertig aktiviertes Bio-Ergänzungsfuttermittel mit Effektiven Mikroorganismen für alle Tierarten, AT-BIO-301.

Der multibiotische Vorteil

FKE folgt den Konzepten der Natur. Es fördert die Futteraufnahme, verbessert die Vitalität und Resistenz der Tiere durch Balance der Darmflora.

Kennzeichnung laut Futtermittelgesetz: MULTIKRAFT FERMENTIERTER KRÄUTEREXTRAKT Ergänzungsfuttermittel für alle Tierarten zur Steigerung der Fresslust.
Gelistet im Betriebsmittelkatalog für die biologische Landwirtschaft durch InfoXgen. Kann in der ökologischen/biologischen Produktion gemäß den Verordnungen (EG) Nr. 834/2007 und (EG) 889/2008 verwendet werden. Kontrollstelle: AT-BIO-301.

Fütterungsempfehlung:

FKE kann bei allen Tieren angewendet werden. Die Aufnahme erfolgt über das Wasser und das Futter. Dosierung ja nach Tierart,  Alter und Umständen.

Schweine und Geflügel: 7–10 L FKE pro Tonne ins Trockenfutter.
Rinder: 0,4–1 % FKE von der Trockenmasseaufnahme (Kraftfutter, Heu, Silage etc.).
Schafe und Ziegen: 0,4–0,7 % FKE von der Trockenmasseaufnahme (Kraftfutter, Heu, Silage etc.) ins Futter.

Um bei trockenem Futter eine gute Verteilung zu erzielen, kann FKE mit etwas Weizenkleie abgemischt werden.

Lagerung

An einem dunklen und kühlen Platz aufbewahren.

Wichtige Hinweise

– FKE (Fermtentierter Kräuterextrakt) ist eine Flüssigkeit von gelbbrauner Farbe und süßsaurem Geruch. Wenn sich Farbe und Geruch stark verändern, sollte FKE nicht mehr verwendet werden.

– FKE hat einen pH-Wert von 3,3 bis 3,6. Beträgt der pH-Wert mehr als 3,8, FKE nicht mehr verwenden.

 

Inverkehrbringer: Multikraft Produktions- und Handels-GmbH, Sulzbach 17, 4632 Pichl bei Wels, Österreich, Reg.Nr. a AT 6028

 

Hinweis: Produkt kann von Abbildung abweichen.

 

Zusammensetzung:
Zuckerrohrmelasse, Milchzucker
*aus biologischer Landwirtschaft. Futtermittelausgangserzeugnisse aus biologischer Landwirtschaft: 20,9 % d.TS. Futtermittelausgangserzeugnisse aus Umstellungserzeugnissen: 0% d.TS. Weitere Futtermittelausgangserzeugnisse: 78,9 % d.TS. Gehalt an Futtermitteln landwirt-schaftlichen Ursprungs: 99,8 % d.TS. aus biologischem Anbau


Analytische Bestandteile:
Wasser (97%), Rohproteine (0,3%), Rohöle und -fette (0,1%), Rohasche (1,3%), Rohfaser (0,6%), Natrium, Lysin, Methionin (0,0%)